SCUMBLOG - EROTIK NEWS

Wir zeigen die neuesten Trends in Sachen Erotik!

Dominas

Datum: 13.03.2015

Don´t Be Cruel 2


Brav kniet die Gummipuppe vor der Herrin und leckt ihr hektisch den Latexarsch. Nicht schnell und gründlich genug Lecksklave! Schon lässt die Herrin ihre Peitsche knallen. Domina Lady Vampira verlangt höchste Konzentration und Hingabe ihrer Diener, schliesslich haben sie die Ehre einer erfahrenen FemDom Göttin zu dienen. Geschickt dehnt sich die Female Domination beim Analtraining und CBT aus. Finger für Finger wird das Arschloch von der Mistress geweitet, während die Beine des Subs gespreizt und nach oben fixiert sind. Hier klicken

Dominante Ansagen


Meine geile freundin und ich teeiben es mal wieder richtig dirty versicht spritzgefahr Hier klicken

Erwarte heute meine Dominante Freundin


Die geile bbw cathalea erwartet heute ihre Dominante Freundin... Bei ihr juckt es schon zwischen den Schenkeln und kann es kaum erwarten das sie durch die Tür kommt Na entlich sie klingelt und was hat sie dabei na ja ich werde erst einmal schön an der Möse gerubbelt.. Sie treibt mir die Geilheit schon raus.. Schaut euch im Clip an womit sie mich befriedigt Hier klicken

Don´t Be Cruel 3


Wie eine Amazone steht die Herrin mit dem Umschnalldildo vor dem Sklaven, der vor ihr nieder kniet. Die Gummipuppe klammert sich an die Overknee Stiefel seiner Göttin, während er den Dildo tief bläst. Domina Lady Vampira lässt von ihrem Diener Deepthroat anblasen, bevor der andere Latex Sklave mit dem Strap On anal gefickt wird. Während der gesamten BDSM Session liegt er wehrlos gefesselt auf dem Käfig, muss sich den Zuschauern peinlich präsentieren. Sein Schwanz und Eier wurden beim CBT gequält, er würde mit der Peitsche gezüchtet und nun dehnt die strenge Rubberdomme sein enges Arschloch. Unter dem knappen Latexkleid trägt die Diva nur eine Strumpfhose unter den Strapsen und streckt ihren göttlichen Arsch beim ficken dem Cuckold entgegen. Voller Erwartung auf einen geilen Cumshot wichst ihn die Femdom beim Arschfick und filmt den Handjob POV. Doch der Versager stöhnt nur immer lauter unter der Female Domination, statt für die Mistress zu spritzen! Als letztes müssen sich beide Subs beim Wichskontest vor der Göttin als gute Sprizer beweisen, oder bleiben nutzlose Loser! Hier klicken

Don´t Be Cruel 4


Domina Lady Vampira wollte seinen Schwanz beim Strap On Arschfick mit dem POV Handjob persönlich melken, aber der Sklave hat total versagt! Eigentlich erteilt die Herrin keine 2. Wichserlaubnis für Loser, doch sollte der Sklave beim Wichskontest gegen den geilen Cuckold verlieren, wäre das noch peinlicher! Welcher impotente Vollidiot wird mir zur Belohnung als menschlicher Aschenbecher und welcher Schnellspritzer als lebende Toilette dienen dürfen? Beide Gummpuppen werden an der Leine vorgeführt und dürfen sich vor ihre arrogant rauchenden Mistress knien. Der ungefickte Stiefellecker riecht in der Beinschere an der göttlichen Strumpfhose zwischen den Beinen seiner Gebieterin, der Minischwanz Versager bekommt die Fußfetisch Maske über den Kopf gezogen und geniesst den Duft der verschwitzen Füße. Während die Madame genüßlich mit den roten Lippen an ihrer Zigarette saugt und die beiden Diener nur ihren kalten Rauch schmecken lässt, versuchen die Nieten schnell einen Oragsmus zu haben. Kaum spritzt der Cuckold ab, läuft die Sahne auch schon aus dem anderen Minipimmel. Wer zur Belohnung meine Asche fressen oder zur Bestrafung meinen Golden Shower schlucken muss, entscheiden die persönlicher Tabus der dummen Subs in Latex bei der finalen Small Penis Humiliation. Hier klicken

Dirty White Dreams – Umprogrammierung zur Latex TV Teil 1


Deine schmutzigsten Fantasien sehnen sich nach steriler, weißer Klinik Atmosphäre? Du trägst bereits deine 2. Haut, bist meine Latexpuppe und wirst das Mösenhöschen anziehen. Dein wertloser Minischwanz ist im Peniskäfig verschlossen und die Latexmöse wird dir den Rest Männlichkeit rauben. Dein Gesicht ist verborgen unter einer Zofen Latexmaske mit niedlichen blonden Zöpfen. Du bist bereit zur Umprogrammierung und liegst gefesselt auf dem Gynstuhl. Langsam zieht die tätowierte Herrin jeden Gurt um deinen Körper straff. Du wirst nervös als Domina Lady Vampira den Magic Wand vibrator ansetzt. Du keuchst und stöhnst schon wie ein Mädchen kurz vor dem Orgasmus, aber deine Mistress hat die Female Domination Oragsmuskontrolle und den Schlüssel zu deinem Keuschheitsgürtel. Als Busty Curvy Pin Up lehnt sich die FemDom über ihr Bondage Objekt und zieht das Latexhöschen beiseite. Ein Dilator dringt ins Schwanzloch und fickt deine Muschi, während dein keuscher Schwanz vor Extase vibriert! Doch die TV Sklavin steht erst am Anfang ihrer Geschlechtsumwandlung und Umformung zum devoten Gummipüppchen im SM Studio Femdom Empire! Hier klicken

Anleitung für die NS - Schlampe!


Du stehst auf feuchte Spiele? Dann ist diese Anweisung genau das richtige für Dich. Was genau zu tun ist, erfährst Du Schlampe im Clip. Folge und gehorche! Hier klicken

Dein Getränk, Sklave


Der Sklave durfte sich sein Getränk selbst an der Muschi abfüllen, anschließend habe ich es noch ein wenig veredelt, bevor er es trinken durfte. Hier klicken

Nylonfeet Blackmail 1 – Pantyhose Manipulation


Ziemlich naiv von dir Sklave, dich mit zerrissener Strumpfhose zum Gespräch mit Lady Vampira im Femdom Empire zu treffen. Du weisst, sie besitzt peinliches Beweismaterial und wird dich mit ihren Nylons manipulieren, um alles zu bekommen, was sie will. Heimlich hat die Moneydomme ihre Fußsohlen mit Zaubertrank benetzt und will nun, dass du ganz genau hinsiehst! Erst riecht es komisch, dann schläfst du ein und wirst abgezockt! Du hättest dich nie auf die Tricks der FinDom einlassen dürfen und endest jetzt als ihr Human ATM! Eine dumme Cashcow, ein PayPig in der Blackmail Falle! Hör auf dich dagegen zu wehren, für den Strumpfhosen Hirnfick würdest du alles tun, also massier brav weiter die göttlichen FemDom Füße bis die Herrin deine Scheine findet und zählt, ob es auch genug ist! Hier klicken

Cock Cage Ring für meinen Sklaven! Schwanz auf Kraft getestet!


Habe meinem Sklaven einer Hodenfolter unterzogen und seinen Schwanz auf Keuschhaltung gehalten.Habe meinen Sklaven den Hodenring entfernt und seinen Schwanz auf Kraft getestet und ihn ordentlich zum abspritzen gebracht. Willst du auch mein Sklave sein, dann befehle ich dir das Video zu bewerten und zu kommentieren und melde dich sofort bei deiner Herrin Noi. Hier klicken

Teeny-Einlauf und Milf-Einlauf für ein Skalvenmaul! Teil 1


Extreme FemDom ToiletSlavery Clip! Ein TeenGirl und eine Milf furzen einem Sklaven, Milch aus ihren geilen Ärschen, ins Maul!: Meine Freundin Analstute20 wollte auch mal einen ToilettenSklaven benutzen, da sie Total begeistert ist von meinen FemDom ToiletSlavery Clips! Also habe ich für uns einen ToilettenSklaven eingeladen. Beide trugen wir einen AnalPlug im Arsch, den wir uns erstmal gegenseitig entfernten. Dann pumpte ich meiner jungen Freundin Milch in ihren geilen Arsch. Nachdem ihr Arsch und Darm voll war musste sich der Sklave hinter ihren geilen Arsch hocken. Dann furzte und spritzte Analstute20, dem Sklaven, die Milch aus ihrem Arsch ins Maul und der Sklave musste diese schlucken. Die Milch die daneben ging musste er vom Boden aufschlürfen und ihr dann das Arschloch sauber lecken. Danach pumpte mir meine Freundin Milch in meinen Arsch und Darm. Auch diese Furzte ich dem Sklaven isn Maul. Dabei pisste ich dem Sklaven auch ins Maul und er leckte auch mein Arschloch sauber! Hier klicken

Leck mir die Füße Sklavensau


hier bilde ich meinen neuen Sklaven zum Fußlecker aus. Er muss mit als erstes schön die Heels lecken. Danach darf er die Nylonfüße verwöhnen und mir die Strümpfe ausziehen. Danach sind meine nackten Füße mit den rot lackierten Zähnennägeln dran. Ich finde er hat sich ganz gut gemacht. Natürlich beziehe ich dich auch in meinen dirty talk mit ein und du bekommst am Ende einen geilen Spritz-Cownt-Down von mir :-) Hier klicken

Teeny-Einlauf und Milf-Einlauf für ein Skalvenmaul! Teil 2


Extreme FemDom ToiletSlavery Clip! Ein TeenGirl und eine Milf furzen einem Sklaven, Milch aus ihren geilen Ärschen, ins Maul!: Meine Freundin Analstute20 wollte auch mal einen ToilettenSklaven benutzen, da sie Total begeistert ist von meinen FemDom ToiletSlavery Clips! Also habe ich für uns einen ToilettenSklaven eingeladen. Beide trugen wir einen AnalPlug im Arsch, den wir uns erstmal gegenseitig entfernten. Dann pumpte ich meiner jungen Freundin Milch in ihren geilen Arsch. Nachdem ihr Arsch und Darm voll war musste sich der Sklave hinter ihren geilen Arsch hocken. Dann furzte und spritzte Analstute20, dem Sklaven, die Milch aus ihrem Arsch ins Maul und der Sklave musste diese schlucken. Die Milch die daneben ging musste er vom Boden aufschlürfen und ihr dann das Arschloch sauber lecken. Danach pumpte mir meine Freundin Milch in meinen Arsch und Darm. Auch diese Furzte ich dem Sklaven isn Maul. Dabei pisste ich dem Sklaven auch ins Maul und er leckte auch mein Arschloch sauber! Hier klicken

Nylonfeet Blackmail 2 – Foot Smelling Handjob


Der intensive Nylonduft der Moneydomme Füße macht dich Willenlos und wird dich ruinieren! Sieh genau hin, am Fuß der Geldherrin ist eine Laufmasche! Die perfiden Tricks der Financial Domination Herrin lassen ihr Blackmail Opfer unvorsichtig werden und schon riecht der FemDom Sklave an den Fußsohlen. Bereust du die peinlichen Aufnahmen wirklich oder macht es dich perverses PayPig in Wahrheit doch geil, erpressbar zu sein? Während der Geldsklave benommen taumelt, zieht sich die Domina lange Handschuhe über und greift nach dem schlaffen Schwanz des impotenten Versagers! Beim Foot Smelling Handjob holt FinDom Lady Vampira nochmal alles aus dir raus! Bis auf den letzten Lusttropfen, denn all dein Geld sind schon weg. Du wirst geil abspritzen und dich durch das verabreichte Poppers an nichts mehr erinnern! Total fies abgezockt und abgemolken! Hier klicken

Teeny-Einlauf und Milf-Einlauf für ein Skalvenmaul! Teil 3


Extreme FemDom ToiletSlavery Clip! Ein TeenGirl und eine Milf furzen einem Sklaven, Milch aus ihren geilen Ärschen, ins Maul!: Meine Freundin Analstute20 wollte auch mal einen ToilettenSklaven benutzen, da sie Total begeistert ist von meinen FemDom ToiletSlavery Clips! Also habe ich für uns einen ToilettenSklaven eingeladen. Beide trugen wir einen AnalPlug im Arsch, den wir uns erstmal gegenseitig entfernten. Dann pumpte ich meiner jungen Freundin Milch in ihren geilen Arsch. Nachdem ihr Arsch und Darm voll war musste sich der Sklave hinter ihren geilen Arsch hocken. Dann furzte und spritzte Analstute20, dem Sklaven, die Milch aus ihrem Arsch ins Maul und der Sklave musste diese schlucken. Die Milch die daneben ging musste er vom Boden aufschlürfen und ihr dann das Arschloch sauber lecken. Danach pumpte mir meine Freundin Milch in meinen Arsch und Darm. Auch diese Furzte ich dem Sklaven isn Maul. Dabei pisste ich dem Sklaven auch ins Maul und er leckte auch mein Arschloch sauber! Hier klicken

Mein 1. Video


Mein kleines Vorstellungsvideo ;-) Hier klicken

Sklavenarsch wir zum ersten Mal bearbeitet


Hier bekommt mein Sklave eine geile Analbehandlung. Sein Wunsch ist es dass ich ihn mal richtig hart in den Arsch ficken kann. Das muss trainiert werden. Und nun hat er sein erstes Analtraining hinter sich. Ich bin recht zufrieden . außer dass ein oder andere Jammern was natürlich sofort von mir bestraft wurde :-) Hier klicken

Mein Sklave bekommt die Brust


Heute kommt mein Sklave in den Genuss meine herrlichen Naturbrüste zu verwöhnen. Ich liebe es wenn mir gierig die Nippel gesaugt werden :-) Hier klicken

Pegging - Jetzt wird der Arsch gefickt.


Wer nicht hören will muss fühlen! Jetzt werden die kleinen Sklaven Arschfotzen mit dem Strap-On gefickt. Hier klicken

Best of Mai ´20


Hier siehst Du die besten Szenen aus all meinen Mai Videos! Nur das geilste für Dich! ;) Ficken, Blasen, Cumshot, Creampie, Ns, Fetisch, Dirtytalk und vieles mehr ;)...zu einem super günstigen Preis! ;) bestof compilation sale Hier klicken

Kitty und Rosella pissen einem User ins Maul!


Hier haben meine Freundin Kitty-Blair und ich, einem User ins Maul gepisst, der von uns, unsere geile Pisse schlucken wollte.Zuerst pisste Kitty dem User in das Maul und dann ich. Bei Kitty war es nicht ganz soviel Pisse wie bei mir. Kittys Pisse konnte der User so wegschlucken. Bei mir kam er an seine Grenzen, da ich eine Rekordverdächtige Menge, mit viel Druck, in sein Maul pisste. Da er irgendwann nicht mehr schlucken konnte, hielt Kitty sein Maul auf und seine Nase zu, damit er trotzdem meine leckere Pisse weiter schluckte! Na, scheint so als ob der User den Mund zu voll genommen hat, als er sagte das er alles wegschluckt! Lol! Hier klicken

Folgebehandlung der Sklavenarschfotze


Meine Sklavensau war schon ganz geil auf die zweite anale Behandlung bei seiner Herrin. Heute konnte ich ihn schon mit einem Dildo vorsichtig ficken. Ich bin richtig zufrieden mit den Fortschritten die er macht. Bald kann ich ihn richtig hart benutzen. Genau so wie sich das gehört :-) Hier klicken

Punishment - Jetzt bekommt die Bitch den Rest!


Dein Sklavenarsch gehört mir! Bettel um den nächsten Hieb. Gnade ist keine Option... Hier klicken

leck meine Löcher Sklavensau


hier bekommt mein Sklave eine richtig geile Leckerziehung. Er liebt es einfach mir die Löcher gierig auszulecken. Und bei meinem sexy BBW-Body hat er alle Hände voll zu tun. Natürlich gefällt ihm besonders das Facesitting und er darf mir sogar geil die Fotze fingern damit sie so richtig nass wird. Hier klicken

Notgeiles LATEX - FICK - PISS Luder


Wenn ich richtig untervögelt bin, zieh ich alle Register um das zu bekommen was ich will und in dem fall ein fetten Schwanz. Ich werd zum dreisten ungezogenen Luder…. Wer kann bei einem hautengen Latexanzug schon widerstehen ??? niemand…. :) Trotzdem hab ich meine enge, feuchte Pussy direkt geil prästentiert. Mein Fisch war an der Angel… Keine 2 Minuten später hatte ich seinen Prügel in meinem Fickmaul…. Dann wurde mein gieriges Loch ohne Gummi gestopft…. Am Ende reicht mir nicht mal mehr seine Sahne im Gesicht……aber schau es dir einfach selbst an ;) Angepisst Pissen blowjob ficken Gesichtsbesahmung Latex 2xnatursekt AO Pipiqueen Hier klicken

Dr. Boosom und die Melkmaschine


Wer mich kennt weiß dass ich nebenberuflich Doktorin bin und ich mich um meine Mitmenschen (Sklaven) sehr gerne kümmere... Als ich die Tage in meine Praxis kam erwartete mich Thomas die kleine Schlampe die sonst von meiner Kollegin betreut wird. Nach einem kurzen Blick in die Akte wusste ich auch schnell was zu tun ist Die kleine Fotze hatte es sich wohl verdient abgemolken zu werden. Sowas macht eine Herrin wie ich natürlich nicht selbst deshalb nahm ich mir meine Maschine zur Hilfe um diesen Loserschwanz zum abwixxen zu bringen... Willst du auch mal mein Patient sein??? Hier klicken

Minischwanz - du bringst es nicht!


Da hast du dein Pimmelchen ausgepackt und versuchst ihn größer zu bekommen. HA HA! Das ich nicht lache. Jeder Versuch ist vergeblich, denn du bist und bleibst ein Loser mit einem Minischwanz! Hier klicken

User Manfred und die dominante Lehrerin


Es gibt Männer, die viel in ihrem Leben verpasst haben, oder recht spät in den sexuellen Spaß einsteigen. So auch der Manfred. Ein ganz netter natürlich aber sexuell unerfahren und unbeholfen. So kamen wir drauf, dass wir unbedingt mal einen Clip machen sollten wo er mich eingangs schön von hinten in meiner Liebling Stellung leckt und dann auch schön von hinten flanken darf. Nachdem er das gut machte, hat er mir noch schön die Ladung Sahne auf meine Fotze gewichst, da gibt es natürlich heiße Bilder in Nahaufnahme! Also... Ja komm wichs mir drauf hier … er gibt mir alles … und das wirst du wieder schön ablecken... Hier klicken

Zwei Ladys und ihr neues Spielzeug Teil 1


Da hat sich doch auf das Inserat meiner Freundin Alice hin, ein devotes, männliches Subjekt beworben, um die Dienste als neuer Haussklave antreten zu dürfen. Es wurde an der Zeit, den Bewerber auf seine Belastbarkeit hin ausführlich zu testen. Für die einzelnen Vorstellungsrunden hat Alice extra Karten erstellt, die unsere heißesten Spielarten beinhalteten und die sich der neue Anwärter freiwillig stellen musste. Bevor wir in die erste Runde starten konnten, sahen wir uns jedoch dazu gezwungen, seine Kleiderordnung nach unseren Vorstellungen hin zu korrigieren. Wie konnte dieses Subjekt es wagen, so vor uns zu erscheinen! Für die anschließende Bestrafung sorgte die erste Karte – eine ausführliche Session mit der Reitgerte. Mit immer heftiger werden Schlägen genossen wir es, diesen Sklavenkörper seiner gerechten Behandlung zukommen zu lassen. Und dann stand da die zweite Runde für ihn an. Die erbarmungslose Bearbeitung der Nippel mit den Vakuumsauger.Es ist schon langgezo Hier klicken

Sklaven mit Stapon gefickt.


Mein Wunsch war es mal mit einen Sklaven zu spielen und hatte meine Freude.Ich machte gleich Dirty Talk mit ihm und er musste gleich seinen Arsch erhalten und peitschte ihn aus dabei leckte er brav meine heisse nasse Fotze auch mein enges Arschloch leckte er tief das ist ein Genuß.Mein Sklave war so brav das ich ihm mit meinen Umschnalldildo in den Arsch fickte er ist sehr folgsam.Viel Spass Hier klicken